Außerdem müssen alle URLs in einer Sitemap von einem einzelnen Host stammen, z. B. www.example.com oder store.example.com. Weitere Informationen finden Sie im Sitemap-Dateispeicherort Um ein Serviceinventar zu entwerfen, in dem alle Dienste miteinander interoperabel sind, sodass sie in verschiedene Lösungen umgewandelt werden können, schreibt die Anwendung des Canonical Protocol-Musters die Standardisierung der von den Diensten verwendeten Kommunikationsprotokolle vor. Wenn alle Dienste dasselbe Kommunikationsprotokoll verwenden, entfällt die Anforderung an eine Überbrückungstechnologie, und die Kommunikation zwischen Diensten wird optimiert. [4] Der Zeitplan einer wiederkehrenden Serie wird durch ihr Wiederholungsmuster und ihren Bereich bestimmt. Dieser Abschnitt gibt die Typen von Serienbereichen und Serienmustern an, die von diesem Protokoll unterstützt werden. Das jährliche Serienmuster basiert auf einem 12-Monats-Intervall und verwendet daher die monatlichen Serienparameter, um alle jährlichen Wiederholungen darzustellen. Dieser Speicherort kann eine Sitemap, eine Atom-Datei, eine RSS-Datei oder eine einfache Textdatei sein. Um ein Kommunikationsprotokoll zu standardisieren, müssen die Funktionen des Protokolls mit den Anforderungen an die Dienstinteraktion verglichen werden, einschließlich Sicherheit, Effizienz und Transaktionsunterstützung. Im Falle von Webdiensten, z. B.

wenn eine Dienstzusammensetzung explizite Transaktionsunterstützung erfordert, wäre SOAP über HTTP eine bessere Wahl als die Verwendung von RESTful-Diensten. Analysieren Sie eine Datums-/Uhrzeitzeichenfolge entsprechend der angegebenen Analyseposition. Abrufen eines Standarddatums-/Uhrzeitformatisten, der den SHORT-Stil sowohl für das Datum als auch für die Uhrzeit verwendet. Gibt das Anfangsdatum der 100-Jahres-Periode im zweistelligen Bereich zurück, wird als innerhalb interpretiert. Wenn der Offsetwert von GMT 0 ist, wird bei der Formatierung “Z” erzeugt. Wenn die Anzahl der Musterbuchstaben 1 ist, wird ein beliebiger Bruchteil einer Stunde ignoriert. Wenn das Muster z. B. “X” und die Zeitzone “GMT+05:30” ist, wird “+05” erzeugt. Die Anwendung dieses Entwurfsmusters erfordert die Auswahl einer Technologiearchitektur, die ein gemeinsames Kommunikationsframework bereitstellt, sodass alle Dienste in einem Inventar über dasselbe Kommunikationsprotokoll miteinander kommunizieren können.

Dies hängt davon ab, wie die Dienste innerhalb eines Serviceinventars verwendet werden. Wenn die Dienste nur Teil von Dienstzusammensetzungen sein werden, die immer ein bestimmtes Kommunikationsprotokoll verwenden (aus Effizienz- und Sicherheitsgründen), können alle Dienste innerhalb dieses Dienstinventars auf einem solchen Kommunikationsprotokoll aufbauen, auch wenn es nicht das am häufigsten verwendete Protokoll ist. Sie können die HTTP-Anforderung mit wget, curl oder einem anderen Mechanismus Ihrer Wahl ausstellen. Eine erfolgreiche Anforderung gibt einen HTTP 200-Antwortcode zurück. Wenn Sie eine andere Antwort erhalten, sollten Sie Ihre Anfrage erneut einreichen. Der HTTP 200-Antwortcode gibt nur an, dass die Suchmaschine Ihre Sitemap erhalten hat, nicht, dass die Sitemap selbst oder die darin enthaltenen URLs gültig waren. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, ist die Einrichtung eines automatisierten Auftrags, um Sitemaps regelmäßig zu generieren und zu übermitteln. Hinweis: Wenn Sie eine Sitemap-Indexdatei bereitstellen, müssen Sie nur eine HTTP-Anforderung ausstellen, die den Speicherort der Sitemap-Indexdatei enthält. Sie müssen nicht für jede im Index aufgeführte Sitemap einzelne Anforderungen stellen.